bach-478599

„Auf der Welt gibt es nichts, was weicher und dünner ist, als Wasser. Doch um Hartes und Starres zu bezwingen, kommt nichts diesem gleich. Dass das Schwache das Starke besiegt, das Harte dem Weichen unterliegt, jeder weiß es, doch keiner handelt danach.“ (Laotse)

Die Zeilen oben sind ein Aphorismus von Laotse, einem chinesischen Philosophen aus der Zeit von ca. 600 vor Christus. Er gilt als einer der Autoren des I Ging und

weiterlesen